Zum Hauptinhalt springen

Ferienhäuser direkt am Meer

Herzlich willkommen auf unserer kleinen Seite!

Seit über 24 Jahren sind wir nun schon für Euch da!  Bei Kirsten und Manfred! Ganz persönlich!

Bei uns findet Ihr bestimmt das richtige Ferienhaus für Euren Urlaub an Dänemarks Westküste. Die meisten  Ferienhäuser auf unserer Seite stehen Euch das ganze Jahr über zur Verfügung.

 

Liebe Dänemark-Freunde....

Die dänische Regierung hat am 29.10.2020 - vorerst gilt das bis zum 22.11.20 - alle Bundesländer in Deutschland als Risikogebiet eingestuft. Das bedeutet, dass in Dänemark Einreisebeschränkungen für unsere deutsche Gäste eingeführt werden. 

Zur Zeit gilt, daß unsere Gäste mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein, weiterhin die Möglichkeit haben einzureisen, sofern sie bei der Einreise einen negativen COVID19-Test (der nicht älter als 72 Stunden sein darf )  vorweisen können oder einen triftigen Grund für die Einreise haben. Bitte informiert euch über die genauen Regelungen auf der Seite der dänischen Polizei, auf www.politi.dk. und auf www.auswaertiges-amt.de

Gäste aus anderen Bundesländern mit Wohnsitz in Deutschland sowie Gäste aus allen anderen Risikogebieten, dürfen weiterhin nur noch mit „triftigem Grund“ einreisen. Triftige Gründe zur Einreise sind unter anderem berufsbedingter Pendelverkehr, Geschäftsreisen oder ein Familienbesuch. Urlaubsreisen fallen nicht darunter. 

Aktueller Hinweis zu Risikogebieten in Dänemark: Deutschland hat die dänische Hauptstadtregion Kopenhagen am 23.09.2020 vorerst als Risikogebiet eingestuft. Dazu gehören auch 29 Kommunen auf Seeland sowie Bornholm. Das übrige Dänemark ist nicht betroffen!

Passt bitte weiterhin auf Euch auf und bis bald!

Manfred und Kirsten  .....   Euer "Direkt-am-meer Team"

(Stand: 29.10.2020, 17:00 Uhr)

 

Diese Regelung gilt für alle Buchungen bei uns im Fall von höherer Gewalt

Für den Fall, dass unsere Gäste im Zusammenhang mit dem Coranavirus aufgrund von höherer Gewalt

durch Grenzschließung oder Verlängerung der Grenzschliesseung an einer Reise nach Dänemark gehindert werden, haben wir folgendes beschlossen:

Alle unsere Kunden erhalten die Möglichkeit, den gebuchten Aufenthalt auf einen Zeitpunkt zu verschieben, zu dem sich die Situation wieder normalisiert hat. 

Ihr bekommt von uns einen Gutschein und könnt diesen für eine Buchung bei uns innerhalb des laufenden oder des kommenden Jahres verwenden. Auch eine Weitergabe an dritte wäre möglich!

Dies gilt nur für Buchungen, die wegen höherer Gewalt nicht durchgeführt werden können. Für alle Buchungen die nach der Öffnung der deutsch dänischen Grenze, gelten die normalen Stornierungsbedingungen und die Bedingungen der Reiserücktrittsversicherung.

Sollte die dänische Regierung oder Deutschland die Grenzen wider Erwarten wieder schliessen sollten, erhalten alle davon betroffenen Gäste von uns einen Gutschein über den Mietbetrag, damit euer Urlaub nicht verloren geht.

Dieser Gutschein ist nicht auf ein bestimmtes Ferienhaus oder eine bestimmte Jahreszeit beschränkt und würde bis zum 31. Dezember 2021 auf eine oder mehrere Ferienhausbuchungen bei "Ferienhaus direkt am Meer" eingelöst werden können. 

 

Liebe Dänemarkfreunde!!

Entschleunigt Euren Alltag im Ferienhaus in den Dünen an der gesunden Nordsee !

Ein Ferienhaus zu mieten ist immer noch eine sehr sichere Art, Urlaub zu machen. Ihr fahrt selbst in den Urlaub, mit dem eigenen Auto, müsst Euch nicht unter viele Menschen begeben und seid nicht darauf angewiesen an ein offenes Frühstücksbuffet oder Abendbuffet zu gehen. Ihr seid im eigenen Ferienhaus mit der Familie, versorgt  Euch selbst und entschleunigt Euren Alltag.Hier ist viel Platz überall und viel Natur pur.

Warum ein Urlaub bei uns an der Nordsee heilend auf Lunge und Haut wirkt und unser Immunsystem stärkt.

Mit Deiner Familie im eigenen Ferienhaus umgeben von Natur pur ist man vor Ansteckung jeglicher Art bestens geschützt.

Feine Sandstrände, Ferienhäuschen, wilde Dünen, unendlich viel Platz, die Nordsee strahlt mit ihrer rauen Küste eine ganz eigene Idylle und Ruhe aus. Neben der traumhaft schönen Landschaft, hat Ferien an der Nordsee einen spürbar positiven Einfluss auf die Gesundheit. Bereits zwei Wochen reichen aus, um Hautkrankheiten oder Atemwegsbeschwerden zu lindern.

Die starke Meeresbrise sorgt zum einen dafür, dass Allergene wie Pollen oder Gräser keine Chance haben, zum anderen sorgt die Luftzirkulation für stetig frischen und überdurchschnittlich sauberen Sauerstoff. In den Herbst- und Wintermonaten ist die Luft dort am reinsten. Die eigentliche Kraft liegt in dem maritimen Aerosol. Damit ist der hohe Gehalt an Salz, Jod, Magnesium und Spurenelementen in der Atmosphäre gemeint, die in Form von mikroskopisch kleinen Tröpfchen bis in die Lungenbläschen eindringen. Das Salzgemisch löst den Schleim, was bei Menschen mit chronischer Bronchitis oder Asthma wie eine Befreiung wirkt. Aber auch der Haut tut das Aerosol gut, es legt sich als feiner Film auf den Körper und lindert so Juckreiz, Neurodermitis und Schuppenflechte. Je näher man sich an der Brandung aufhält, desto mehr Aerosol liegt in der Luft. Ausgedehnte Strandspaziergänge sind also wie eine Mini-Kur für Haut, Lungen und natürlich auch für die Seele.

Doch bereits nach einer kurzer Erschöpfungsphase, stellt er sich von ganz alleine auf die neuen Klimabedingungen ein, indem er das Immunsystem quasi auf Vordermann bringt. Das härtet ab und macht den Körper langfristig weniger anfällig für Krankheiten

 

 

Last Minute Angebote